Leseeindruck #9 Cassandra Clare & Holly Black – Magisterium (Der Kupferne Handschuh)

Wir alle kennen sie: Die Coverkäufer, die Klappentextkäufer oder aber die Spontankäufer.
Wozu ich mich zähle? Ich glaube, ich passe zu allen drei Kategorien. Wobei ich es eigentlich vermeide, mir nur Bücher des Covers wegen zu kaufen. Ich schaue schon mehr nach Klappentext und Cover. Mich muss einfach alles ansprechen und so war das auch bei der Magisterium-Reihe.
Der kommende Leseeindruck beschäftigt sich mit Band 2. Wer also den ersten Teil „Der Weg ins Labyrinth“ nicht kennt, sollte ab hier nicht mehr weiterlesen. Read more

Loading Likes...

Leseeindruck #8 Cassandra Clare & Holly Black – Magisterium (Der Weg ins Labyrinth)

Cassandra Clare & Holly Black | One-Verlag | HC: 14,99€ / TB: 8,90€ / eBook: 8,99€ / Hörspiel: 8,99€

Als ich das erste Mal das Buch von Cassandra Clare und Holly Black in meiner Hand hielt, war ich von dem Cover sehr begeistert. Obwohl ich mir immer einrede, kein Cover-Käufer zu sein, so funktionierte das Ganze bei mir wohl nicht. Denn nicht nur der Klappentext überzeugte mich, sondern – und ich glaube – das war der Knackpunkt: Das Cover.

Beim Lesen bemerkte ich sehr schnell, wie fasziniert ich von Callum – der von allen nur Call genannt wird – bin und nicht nur von ihm, sondern auch von Tamara und Aron, die er im Magisterium kennenlernt. Read more

Loading Likes...

Leseeindruck #7 Katharina B. Gross – Herzflüstern (Julian & Markus)

Verlag: forever by Ullstein Seitenanzahl: 400 Seiten Genre: Gay Romance Autorin: Katharina B. Gross

*-*-*

Hallo und herzlich willkommen zum Auftakt der kleinen Bloggtour von Katharina B. Gross – Herzflüstern (Julian und Markus)

Bei mir werdet ihr einen Leseeindruck bekommen und bei meinen Kollegen viele andere Einblicke ins Buch.

Natürlich könnt ihr auch etwas gewinnen. Es lohnt sich, bis zum Schluss dabei zu sein. 😉

*-*-*

 

Julian mag Mädchen als Freunde, er mag aber auch Jungs. Doch warum hatte er dann noch kein Interesse an einem Mädchen? Diese Frage stellt sich Julian immer wieder, so lange bis er Markus kennenlernt. Er kann genau spüren, dass ihm dieses Gefühl den Boden unter den Füßen wegzureißen droht. So unbekannt, so bekannt. Und auch Markus kann dieses Kribbeln nicht leugnen und fühlt sich wie magnetisch von Julian angezogen. Dennoch gibt es ein Problem: Markus Vergangenheit. Wird diese Liebe eine Chance haben?

Read more

Loading Likes...

Welttag des Buches …. Warum mir Bücher wichtig sind!

Der Welttag des Buches ist ja schon ein paar Tage her und ich komme auch wirklich erst jetzt zum Schreiben. In meinem heutigen Post möchte ich euch einige Fragen beantworten, die ich vor kurzem auf Instagram an euch und vor allem an mich selbst gestellt habe.
Das Ganze hier entstand aus einer Idee heraus von Maike von Kunterbunte Flaschenpost und Anna von Fuchsias-Weltenecho. Die Aktion nennt sich #buechersindcoolweil und ist bei vielen sehr beliebt. Auf Instagram und Twitter findet ihr wirklich viele und vor allem sehr unterschiedliche tolle Bilder und Tweets zu diesem Thema. Read more

Loading Likes...

Leseeindruck #6 – Sandra Florean – Deadmoon

Ich wünsche euch einen wunderschönen guten Morgen und ein herzliches Willkommen zum sechsten Lesebeitrag.

Lange ist es her, dass ich ein Buch von Sandra Florean gelesen habe.

Damals habe ich mit ihrem ersten Band „Mächtiges Blut“ aus der Nachtahne Reihe begonnen. Es hat mir sehr gut gefallen und dennoch kam ich nicht mehr an den zweiten Band ran. Woran das lag, kann ich euch bis heute nicht sagen.
Aber um diese Reihe geht es diesmal nicht.
Die Autorin hat sich neben ihrer Seelenspringerreihe an ein neues Buch gewagt. Read more

Loading Likes...

Leseeindruck #5 – Alexandra Richter (Feenella)

Einen wunderschönen guten Morgen meine Lieben…

Heute habe ich für euch eine abenteuerliche Geschichte von zwei Schneemännern. Dem einen plagt die Erkältung, während der andere besorgt um seinen Freund ist. Sie machen sich also zusammen auf dem Weg zum Doktor, durch den Wald und geraten dabei in ein Abenteuer. Read more

Loading Likes...