[Rezension + Gewinnspiel] Kateryna – Die Reise des Protektors

Ich heiße euch herzlich Willkommen bei dem heutigen Event. Ich stelle euch heute meine Rezension zu dem Buch „Katerryna – Die Reise des Protektors“ vor und außerdem ein kleines Interview mit der lieben Larissa Wolf.

Ich beginne zuerst mit dem Interview und am Schluss findet ihr dann meine Rezension zu dem Buch.

Liebe Larissa, du bist junge 24 Jahre alt. Hast drei Bücher veröffentlicht und ich habe das große Vergnügen „Kateryna – Die Reise des Protektors“ zu rezensieren und als Gewinnspiel auf meinem Blog zu posten.

Nun würden meine Leser und ich uns freuen, wenn du mir ein paar Fragen beantworten würdest.

Read more

Loading Likes...

Leseeindruck #7 Veronika Serwotka – Wyvern, Das Streben des Jägers

Verlag: Eisermann Verlag Seitenanzahl: 367 Seiten Genre: Dark Fantasy Autor: Veronika Serwotka

Jergan van Cohen starb durch sein Zögern, einen Blutreiter zu töten, unehrenhaft im Kampf gegen einen Wyvern. Seither gilt der getötete Jäger als geächtet.Die entehrten Söhne Tarik und sein zehnjähriger Bruder Quirin müssen in einer kleinen Hütte unter den Armen in Canthar leben. Tarik kämpft durch harte Arbeit und noch härteres Training jeden Tag aufs Neue um seine Ehre und um die Zulassung zur Prüfung als Jäger. Obwohl er zu denBesten der Akademie gehört, will ihm die Kommission diese erneut verweigern.Khaled, sein Mentor, setzt sich für ihn ein, doch da überschreitet Quirin eines der strengsten Gesetze der Stadt. Er versteckt das Ei eines Wyvern in einer Grotte. Die geflügelte Echse schlüpft.

Read more

Loading Likes...

Leseeindruck #6 Alyson Noel – Evermore (Die Unsterblichen)

Verlag: Page & Turner Seitenanzahl: 373 Seiten Genre: Fantasy Autor: Alyson Noel

>>Wahre Liebe ist unsterblich<<

Ever ist sechzehn Jahre alt, als sie ihre gesamte Familie bei einem Autounfall verliert – sie überlebt als Einzige.
Seither ist sie in sich gekehrt und kapselt ihre verletzte Seele von der Außenwelt ab.
Alles ändert sich aber, als sie Damen zum ersten Mal in die Augen blickt.
Denn Damen sieht nicht nur verdammt gut aus, er hat etwas, was Ever zutiefst berührt. Dennoch ist sie irritiert.
Seitdem sie dem Tod so nahe war, besitzt sie nämlich die einzigartige Fähigkeit, die Gedanken der Menschen um sie herum zu hören und ihre Aura sehen zu können.

Doch nicht so bei Damen: er scheint diese Gabe auf mysteriöse Weise außer Kraft zu setzen. Sie sieht und hört nichts – für sie ein untrügliches Zeichen, dass Damen eigentlich tot sein müsste. Er wirkt aber alles andere alle leblos, und am liebsten würde Ever sich nie mehr von seinem warmen Blick lösen. Wenn sie sich nicht ständig fragen müsste, wer er eigentlich ist und was er ausgerechnet von ihr will

Read more

Loading Likes...

Leseeindruck #5 Julia Adrian -Die dreizehnte Fee (Erwachen)

Verlag: Drachenmond Verlag Seitenanzahl: 213 Seiten Genre: Fantasy Autor: Julia Adrian

Ich bin nicht Schneewittchen. Ich bin die böse Königin. Für tausend Jahre schlief die Dreizehnte Fee den Dornröschenschlaf, jetzt ist sie wach und sinnt auf Rache. Eine tödliche Jagd beginnt, die nur einer überleben kann.
Gemeinsam mit dem geheimnisvollen Hexenjäger erkundet sie eine Welt, die ihr fremd geworden ist. Und sie lernt, dass es mehr gibt als den Wunsch nach Vergeltung.

»Kennst du das Märchen von Hänsel und Gretel?«, frage ich flüsternd.
Er braucht mir nicht zu antworten, er weiß, dass nicht alle Märchen wahr sind.
Nicht ganz zumindest.
Es gibt keine Happy Ends, es gab sie nie.
Für keine von uns.

Read more

Loading Likes...

Leseeindruck #4 Hendrik Berg – Deichmörder

Verlag: Goldmann Seitenanzahl: 348 Seiten Genre: Kriminalroman Autor: Hendrik Berg

>Ein nordfriesischer Krimi voller Atmosphäre und Legenden – und atemberaubender Spannung.<<

Vor den Nachstellungen eines gewissenlosen Triebtäters flüchtet die junge Eva mit ihrem Mann in aller Heimlichkeit aus Berlin nach Nordfriesland.Hier, in einem kleinen, aber wunderschönen Haus direkt am Rand der nordfriesischen Marsch will sie den Erinnerungen an die Bedrohung durch den skrupellosen Mario Stein entkommen, der geradezu besessen war von ihr – dem die Polizei jedoch nie etwas nachweisen konnte. Anfangs scheint das junge Paar in der Idylle Nordfrieslands seinen Frieden gefunden zu haben. Doch bald fühlt sich Eva erneut verfolgt und bedroht – und diesmal von weit mehr als nur von der eigenen Vergangenheit…

 

Read more

Loading Likes...

Leseeindruck #3 Sandra Florean – Mächtiges Blut

Verlag: Selfpublisher Seitenanzahl: 383 Seiten Genre: Fantasy Autor: Sandra Florean

(Rezensionsexemplar)

Die junge Louisa wird seit einem Überfall von Angstzuständen geplagt und hat das Gefühl, ihr Leben nicht mehr unter Kontrolle zu haben. Als sie den geheimnisvollen Dorian kennen lernt, ahnt sie zunächst nicht, was sich hinter seiner schönen und wohlhabenden Fassade verbirgt. Hartnäckig erobert er ihr Herz, doch schon bald gerät sie in die Fänge seiner Feinde: Vampire, die es auf sein einzigartiges, mächtiges Blut abgesehen haben. Wird sie diese neuerlichen Schrecken überstehen oder wieder dem Alkohol verfallen? Vielleicht sollte sie sich lieber an den sterblichen Eric halten, der weit mehr für sie empfindet, als sie ahnt. Oder sollte sie Dorian vertrauen und in seine düstere Vampirwelt eintauchen, um für ihre Liebe zu kämpfen und hinter das Geheimnis seiner Macht zu kommen? Read more

Loading Likes...